Tag Archives: Münchener Freiheit

Münchener Freiheit in Karlshorst

14 Jun

16 kg schlafendes Kind können echt schwer sein 🙂

Da das Konzert mit halbstündiger Verspätung erst um 21.30 Uhr begann, habe ich Kjell schon vorher geschleppt. Die ersten Lieder hat er auch begeistert mitgeklatscht (wir standen in der 5. Reihe!). Irgendwann siegte die Müdigkeit und er schlief etwas im Buggy. Das grelle Scheinwerferlicht störte ihn aber doch zu sehr, so dass er auf meinem Arm schlafend sogar das Feuerwerk versäumt hat! (wie schaffen die das nur?)

Leider war das Konzert nur etwa 70 Minuten lang – und mein Live-Lieblingslied „Sommernachtstraum“ war diesmal leider nicht dabei. Aber die tolle Stimmung von Band und Publikum hat für alles entschädigt und es war ein toller Abend!!

Kjell hat Samstag dann bis um 9.30 geschlafen (ich leider nicht) und mittags haben wir schon wieder ein Päuschen gemacht 🙂

Vorfreude

11 Jun

… auf den Freitag-Abend und „meine Jungs„. Die treten heute Abend hier auf…

Mit Sack und Pack (bzw. mit Kind und Buggy) geht’s um 20 Uhr Richtung Karlshorst. Ich freu mich auf einen vergnüglichen Abend 🙂

PS: Beim letzten Konzert der MF hat Kjell nach15 Minuten geschlafen, ich hoffe, dass diesmal alles ebenso reibungslos klappt.

Konzerttermin für Mutter + Kind

3 Apr

Ich bin letzte Woche vor Freude fast ausgerastet: Es gibt wieder ein (vermutlich kostenfreies) Konzert der Münchener Freiheit!!

Freitag, 11. Juni 2010
Trabrennbahn Karlshorst

Kjell hat gleich gesagt „Mama, da komme ich wieder mit“. (ohne mein großes Zutun will er neuerdings auch ständig MF hören, sogar zum Einschlafen – das gibt mir total viel, denn es erinnert mich an meine Kindheit, in der ich in seinem Alter schon „Oh Baby“ gesungen habe).

Nun gibt es da allerdings zwei Probleme:

1. Ich arbeite 5 Minuten vom Veranstaltungsort entfernt, muss also erst nach Hause, das Kind holen, mit der S-Bahn eine Stunde (oder lieber Auto?) wieder hinfahren.

2. An diesem Tag beginnt die WM und somit besteht nur eine mikroskopisch kleine Chance, dass jemand zu diesem Konzert mitkommt (die Chance, dass der liebe Mann mitkommt dürfte sich somit auf 0,0001 % verringern). Und alleine mit Kjell??? Ich weiß nicht…

Naja, aber noch ist nix verloren – ich freu mich erstmal einfach nur! 🙂

Ein großer Traum…

19 Sep

… ging gestern für mich in Erfüllung. Ich habe mir eigentlich immer mal gewünscht, dass mein Mann mal mit bei einem Konzert der Münchener Freiheit dabei ist. Da er mit dieser Musik aber so gar nichts anfangen kann, würde es sich ja nie ergeben. Aber gestern war es dann doch so: Nicht nur mein Mann war mit, sondern auch noch mein Sohnemann (und die beiden lieben Freunde nicht zu vergessen, gell‘ liebe M.? 🙂

Es war ein super Abend, mein Herzchen hüpft noch bei den Gedanken daran. Wir waren sogar noch pünktlich um 21 Uhr da, Kjell hat nach einigen Liedern im Buggy geschlafen (!!) und um 23 Uhr ging es müde, aber glücklich heimwärts.

Ich hoffe, dass die Jungs im nächsten Jahr wieder auf Tour gehen. Gestern war es eine super Show und ich werde noch lange an diesen schönen Abend zurückdenken!