Eintagsvirus

9 Feb

Kinder sind ja manchmal komisch.. Nun hatte Kjell schon wieder einen „Ein-Tages-Virus“ oder so etwas..

Sonntag noch alles fit, Familienbesuch etc. Abends keinen Hunger, morgens „Mama, ich bin müde“ und mittags um 12 kam der Anruf im Büro „Hol ihn bitte ab, er hat Fieber“ (eine Stunde Fahrtweg kann sich NOCH länger anfühlen).

Heute kein Fieber mehr, so gut wie wieder hergestellt (nur der Hunger leidet noch ein wenig).

Naja, bin ja heilfroh, dass mir wohl ein weiterer „Krankschreibungstag-aufs-Kind“ erspart bleibt, denn es ist (mit etwa 2 Tagen im Monat) zu oft.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: